2 Kommentare

  1. Furchtbar, ja. Ich bin sehr froh, dass ich die­se halb­über­setz­ten Sätze meist gut igno­rie­ren kann. Früher hab ich mir da noch Mühe gemacht. Denn WordPress reagiert übri­gens sehr schnell auf Hinweise wie und wo bes­ser zu über­set­zen ist. Falls Du Lust hast, mal den Support anschrei­ben, da gibt’s so eine Seite (find die URL grad lei­der nicht) wo man bes­se­re Vorschläge ange­ben kann -- hab das frü­her mal gemacht und 2 Tage spä­ter hat­ten sie’s ein­ge­ar­bei­tet.…

  2. Oh, das wuss­te ich noch nicht, werd ich mal machen! Ich finds ja manch­mal ganz put­zig…:)