Dukatenscheißer

dukatenscheisser-2

dukatenscheisser-1

Diesen Dukatenscheißer sehe ich fast jeden Tag. An den Text hat­te ich mich bis­her aller­dings nicht gewagt, da er aus der Entfernung nicht so leicht zu ent­zif­fern ist. Wer hat Lust zum Rätseln?

3 Kommentare

  1. Ich bversuch’s mal …

    Gold, wo’s geb…t, das gibt kaa Kuh,
    drum, mei guts Maenne, druck nur zu!
    Mach fleis­sig Gold hoer fei net auf,
    bis unner is .os Haus! Glueck auf!

    Hmm, in natu­ra waer’s leich­ter :-)

  2. Ich bin beein­druckt! Am Computer ist das ja ziem­lich schwer zu lesen, das gebe ich zu. Vor dem Haus stand ich auch leicht ver­zwei­felt, mit dem Fotoapparat und Vergrößern-Vergrößern ging es dann. Bei „a“ und „o“ bin ich mir selbst manch­mal nicht sicher. Was ich ent­zif­fert habe, pos­te ich dann mor­gen… :)

  3. Pingback: querbeet gelesen › Dukatenscheißer, der zweite