Frühling, Regen und Licht

Frühling, doch, es ist Frühling, wir hat­ten in den letz­ten Tagen schon herr­lich viel Sonne. Und seit ges­tern: Regen. Kühl. Grau. Die neu­en Blätter sind noch nicht raus, die alten teils noch an den Bäumen, es ist wie Herbst. Aber das Licht! Das macht uns frü­her wach und tags­über wie­der müde, weil der Winter noch in den Knochen steckt.

Kommentare sind geschlossen.