Der Koch meiner Träume

„Man kann ja wohl träu­men? Also träu­me ich. Dass ich einen Koch habe (oder eine Köchin), der mir jeden Tag ein fri­sches, lecke­res Mittagessen kocht. Als Freiberuflerin im Homeoffice könn­te ich jeden Mittag eine Runde lau­fen und beim Bäcker oder Fleischer etwas holen. Oder gar essen gehen, ob nun zum Griechen, ins Kebap-Haus oder gut­bür­ger­lich, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben