Wunder geschehn

Unter dem Weihnachtsbaum lag bei uns eine CD, die auf einen Tipp aus dem Texttreff zurück­ging: Der Straßenchor. Gestern hör­te ich nun end­lich rein, und was soll ich sagen: Sie ist eine Wucht!

Es geht los mit „Wunder geschehn“, ins­ge­samt 12 Lieder sind auf der CD, dar­un­ter noch „Stand by me“, „Ich war noch nie­mals in New York“ …

Ein Straßenchor, unter der Leitung und mit Begleitung (Piano) von Stefan Schmidt, ganz eige­ne Interpretationen bekann­ter Lieder, z. B. „Hallelujah“ von Leonard Cohen, ein wun­der­ba­rer Klang …

Drei Monate lang prob­te der Chor, am Ende gab es ein Konzert. Die Doku-Soap wird seit November auf ZDFneo gezeigt. Auf der Website des Senders gibt es Informationen zum Chor und zum Projekt: Hier ent­lang.

Gut fin­de ich, dass es auch nach die­sen drei Monaten wei­ter­geht, ab Januar 2010 wird es ein­mal pro Woche eine Probe geben. Hört doch mal rein!

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben