1 Kommentar

  1. Fragt sich nur, ob der „Bleifuß“ auch zum Blech zählt … In dem Fall wäre der Blechschaden nicht hoch, son­dern eher schwer(metallisch)