Bücher für Muttersöhnchen (und -töchterchen)

Duden-Bücher gibt es jetzt auch für die ste­tig wach­sen­de Zielgruppe der Männer und Frauen, die dem Alter nach längst flüg­ge sein soll­ten, jedoch noch im „Hotel Mama“ leben und es sich dort gut­ge­hen las­sen. Die Reihe „Duden Zwerge“ ist abso­lut alters­ge­recht und bie­tet Basisinformationen für Menschen Ende Zwanzig und Anfang Dreißig.

Ein Gedanke zu „Bücher für Muttersöhnchen (und -töchterchen)

  1. Wird auch höchs­te Zeit, dass die­se Zielgruppe end­lich berück­sich­tigt wird. Sehr nett. ;-)))

Kommentare sind geschlossen.