„Gestatten, Polyamid.“ – „Angenehm!“

Man stel­le sich eine Welt mit per­fek­ten Texten vor: Es gibt kei­ne Rechtschreibfehler, die Grammatik ist ein­wand­frei, der Ausdruck tadel­los, nir­gend­wo unbe­ab­sich­tig­te Komik … Das wäre furcht­bar! Oder? Furchtbar lang­wei­lig! Aber die Menschen sind zum Glück weit von die­ser Perfektion ent­fernt, und das beschert mir dann bei der Lektüre einer Discounterwerbung den fol­gen­den Satz: „Aus […]

Frau Tilapia bittet zu Tisch

Tilapia wer? Nein, es han­delt sich nicht um einen wei­te­ren exo­ti­schen Mädchennamen. Wobei ich nicht aus­schlie­ßen will, dass es Eltern gibt, die ihr Kind so genannt haben … Frau Tilapia ist mir auf dem Angebotsblatt einer Fischerei begeg­net. Neben den Herren Lachs und Zander. Tilapia - nie gehört! Und wie­der was gelernt.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben