Das Wetter zu Ostern

„Watet die Krähe an Weihnacht im Klee, sitzt sie an Ostern im Schnee.“ Bauernregel

Watet? Die waten­de Krähe ist in man­chen Versionen eine war­ten­de. Das Harenberg Lexikon der Sprichwörter und Zitate sagt: waten. Beides klingt komisch. Eine Krähe, die im Klee watet? Im Klee waten. Darf die das? Ist doch kein Wasser, der Klee. Und war­ten. Worauf soll eine Krähe zu Weihnachten war­ten? Dass die irren Menschen end­lich ihre Böller ver­schie­ßen und den Himmel unter Feuer set­zen? Bei uns lag zwar Schnee, aber so wenig, dass eine Krähe durch­aus durch Klee hät­te waten kön­nen. Bin mal gespannt, wie das Wetter zu Ostern so wird …

3 Gedanken zu „Das Wetter zu Ostern

  1. weil die Krähe so komisch läuft und hüpft viel­leicht. Wenn ich aus mei­nem Arbeitszimmer schaue, sind immer wel­che auf dem Garagendach - in Augenhöhe. ie sind echt put­zig. Wenn sie hüp­fen, sieht es aus, als wür­den sie den Wellen davon hüp­fen. Vielleicht kommt daher das waten?
    Guten Rutsch - watend oder nich. Aber wenn wir Großen waten, ist wohl der Sekt schuld? :-)

  2. Hast Du denn Klee in Sichtweite, an dem Du mal grad gucken kannst, ob drin eine Krähe watet oder war­tet (viel­leicht auf Schnee, einen Kräherich, auf Godot …)? Mir mangelt’s hier – trotz ohne Schnee – an ables­ba­rem Krähenklee. Tätääää!

  3. Tja, ich sehe hier kaum Krähen, und Klee müss­te ich auch erst suchen. Krähe und Klee wird also nix, somit kei­ne Prognose mög­lich. Falls es aber auch mit Meisen im Flieder (abflug­be­reit in Richtung Futterhaus) gehen soll­te, könn­te ich viel­leicht rück­wir­kend noch einen Vorschluss auf das öster­li­che Wetter anbie­ten. Ähem. (Wie wun­der­hübsch gereimt, Petra, mit oder mit ohne Sekt? ;) Ach nee, Sekt ist ja erst zu Silvester, so long…)

Kommentare sind geschlossen.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben