Hauer oder Bauer

Diese Auseinanderbindestrichschreiberitis ist oft irri­tie­rend und auf jeden Fall anste­ckend. Wenn man selbst schreibt, ver­wen­det man lie­ber ein­mal zu oft einen Bindestrich, schließ­lich sind die Leser alle doof und kön­nen sonst das Wort, das län­ger als vier Buchstaben ist, nicht ver­ste­hen.

Was ist nun ein „Spielgeräte-Bauer“? Bei Bauer, allein­ste­hend, den­ke ich an den Bauern mit dem Vieh. Hier war aber der Holzhauerbauer gemeint. Ich füh­re jetzt in die­sem Blog die Bindestrichlosigkeit ein. Mal sehen, wie lan­ge ich das hin­krie­ge …

1 Kommentar

  1. hal­lo…
    Von die­ser schein­ba­ren Krankheit war ich auch schon all­zu­oft befallen…Ist ganz tückisch, weil es sich so ins Unterbewusstsein schleicht und nicht mehr geht.…