Hilfe! Ein Brief!

Ende letz­ter Woche kam ein Brief, den ich gleich­zei­tig erwar­tet und nicht erwar­tet habe. Diesen komi­schen Zustand ver­dan­ke ich Earny bzw. ihrer Aktion „Die schöns­ten Ecken Deutschlands“. Im Juni schick­te Earny ein A5-Buch auf Reisen, das nun nach und nach von Leuten aus allen mög­li­chen Städten gefüllt wird, jeder hat vier Seiten, die beklebt und beschrie­ben wer­den kön­nen mit Informationen und Tipps zu einer Stadt oder einer Region.

Bei mir geht es um Schwarzenberg, und das ist schon lus­tig, mei­ne klei­ne Stadt wird im Buch umge­ben sein von Lübeck, Flensburg, Freiburg, Aachen, Tübingen, Köln usw., aber es sind auch ande­re dabei, die kaum jemand kennt, und Chemnitz, was ja eine hal­be Autostunde von hier ent­fernt ist.

Wann einen das Buch erreicht, weiß nur Earny, sie macht das nach einem gehei­men Plan oder nach Lust und Laune – immer­hin konn­te man ange­ben, wann es gar nicht passt, und um das unter einen Hut zu brin­gen, war sicher auch eini­ges an Koordination nötig. Jetzt ist das Buch also bei mir, Überraschung! Ich habe bereits Flyer und Zeitungen aus­ein­an­der­ge­nom­men, muss aber noch mal in mich gehen, wie ich sie nun genau gestal­te, mei­ne vier Seiten zu Schwarzenberg. Wenn sie fer­tig sind, gibt es hier noch einen Eintrag, mit Fotos natür­lich. Und die­se Woche soll das Buch dann wie­der auf die Reise gehen, wohin, weiß ich schon, aber ver­ra­ten wer­de ich es nicht. :-)

Schwarzer Briefumschlag, Einwurfeinschreiben – ich wuss­te sofort, was ich da im Briefkasten hat­te …

Außen ist es ja eher unschein­bar, das Büchlein …

… aber innen ist es bunt und immer wie­der ganz anders. Schön!

6 Kommentare

  1. Bin schon sehr gespannt, freue mich, dass das Buch wohl­be­hal­ten bei dir ange­kom­men ist!So genau weiß ich nicht, wo Schwarzenberg ist…
    LG von Rana

  2. @Rana: Schwarzenberg ist auch nicht gera­de eine Weltstadt – ich kle­be aber eine Landkarte mit rein. :)

  3. Schöne Idee! Ist das nur zum Spaß oder soll da mal ein rich­ti­ges Buch draus wer­den? So oder so eine tol­le Sache!

  4. Nur zum Spaß, den­ke ich, in einem rich­ti­gen Buch wür­den vier Seiten pro Stadt nicht rei­chen, die Bilder/Fotos sind zu klein usw. Aber es ist auf jeden Fall ein guter Appetitanreger – in vie­len Städten, die im Buch sind bzw. sein wer­den, war ich noch nicht.

  5. Pingback: Schöne Ecken: Schwarzenberg | querbeet gelesen