Kunstklo

Die Stadt braucht die­se Häuschen! Jede Stadt… Die meis­ten ver­ste­cken sie. Aber es geht auch anders. Beispiel?

Mehr Kunstklos fal­len mir nicht ein, kennt Ihr wel­che?

Ich hät­te dann noch ein bemal­tes Häuschen zu bie­ten. Also ’nur‘ Bilder außen, nicht das gan­ze Drum und Dran. Besagtes Häuschen steht in Schwarzenberg am Bahnhof, gestal­tet hat es Ralf Alex Fichtner (RAF) in sei­ner „New World Art“. Es ist noch nicht ganz fer­tig, aber man sieht schon, in wel­che Richtung es geht. Auf dem Bahnhofsgelände gibt es wei­te­re „New World Art“-Bilder, sie­he Foto Nummer 3, das RAFs Version von Schloss und Kirche in Schwarzenberg zeigt.

Und wer sich jetzt fra­gen soll­te, was das sein soll: New World Art – das ist Ralf Alex Fichtners höchst­ei­ge­ne Kreation. Der Maler und Grafiker, der komi­scher­wei­se kei­nen Eintrag in der Wikipedia hat, … Ach nö. Ich erklä­re das jetzt nicht. Vielleicht spä­ter. Wer mag, kann schon mal Vorschläge machen: Warum heißt das bit­te­schön New World Art? Immer zu!

Ein Gedanke zu „Kunstklo

Kommentare sind geschlossen.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben