Luft raus


Wer kennt sie nicht, die Kinderfänger in Passagen und Supermärkten? Sie ste­hen, mal besetzt, mal ver­las­sen, in der Gegend her­um und zie­hen die Kinder magisch an. 50 Cent, 1 Euro, und schon beginnt das Blinken und Ruckeln und Dudeln, und das Kind ist (kurz) zufrie­den.

Die Namen die­ser Gefährte sind ja oft selt­sam. Airfthansa? Da kann man sich schon den Kopf drü­ber zer­bre­chen, wenn man aufs Kind war­tet …

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben