Fünf Fragen an eine Übersetzerin und einen Übersetzer

1. Wann wer­den die Übersetzer von Übersetzungsprogrammen abge­löst (Übersetzerin) Es sieht nicht so aus, als könn­te das in abseh­ba­rer Zeit pas­sie­ren. Dazu müss­te die elek­tro­ni­sche Datenverarbeitung wie das mensch­li­che Gehirn funk­tio­nie­ren. Sprache läßt sich nun ein­mal nicht rest­los mathe­ma­tisch beschrei­ben, und beim Übersetzen sind immer irra­tio­na­le Faktoren im Spiel, selbst wenn es sich um kno­chen­tro­cke­ne […]

Fünf Fragen an eine Biografin

(Petra Busch) 1. Warum schreibst Du Biografien für ande­re Menschen? Das hat meh­re­re Gründe. Zum einen ist es Teil mei­ner Arbeit als Journalistin und Texterin. Ein wun­der­schö­ner Teil! Der ist unglaub­lich span­nend. In ein ande­res Leben ein­tau­chen, gemein­sam alte Erinnerungen auf­spü­ren, zuhö­ren, Fragen stel­len, schließ­lich aus dem Gehörten ein Buch schrei­ben: Das ist Leben pur. […]

Fünf Fragen an einen Webdesigner

(Andreas Gäbler) 1. Bist Du Webdesigner oder passt eine ande­re Bezeichnung bes­ser? Mediengestalter trifft es am bes­ten. Denn neben digi­ta­len Medien gestal­te ich auch Drucksachen, wie z. B. Imagebroschüren und Geschäftsausstattung. (Aber Grafikdesigner klingt natür­lich auch nicht schlecht.) 2. Wie bist Du zu Deinem Beruf gekom­men? Ich bin im Jahr 2000 zu einem Orakel nach […]

Fünf Fragen an eine Germanistin mit Doktortitel

1. Braucht man für Deinen Beruf ein Germanistikstudium? Ja, auf jeden Fall. Eigentlich hat sich auch erst nach dem Studium genau her­aus­kris­tal­li­siert, was ich damit machen kann. Es war ein rei­nes Interessenstudium, selbst wenn ich ursprüng­lich beab­sich­tigt habe, Verlagslektorin zu wer­den. Da sind die Stellen aller­dings noch rarer gesät … 2. Hat Dir der Doktortitel […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben