Wohl wahr

Die neu­es­te Buchanschaffung in unse­rem Haushalt ist ein Langenscheidt-Wörterbuch aus dem Jahre 1909. Französisch–Deutsch, Deutsch–Französisch, Hand- und Schulausgabe, rund 1200 Seiten, über 3 Kilo schwer (sagt die Waage – mir kommt es viel schwe­rer vor). Auf dem vor­de­ren Einbanddeckel befin­det sich rechts oben ein Flachrelief, ca. 7 cm x 8 cm: „Ohne Fleiß kein Preis“.

Ein Gedanke zu „Wohl wahr

Kommentare sind geschlossen.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben